Arbeitsheft 1: Lesekompetenz: Kurzweilige Geschichten für Kinder

6,25 

Dieses Arbeitsheft bezieht sich auf die bisher in unserem Verlag erschienenen Kinderbücher und soll dazu beitragen, die Schüler zum Lesen zu motivieren und ihre Lesekompetenz nachhaltig zu verbessern.

 

„Lesekompetenz“ kann nur durch Lesetraining erworben werden.

In diesem Heft wird versucht, durch gezielte Fragen das Textverständnis zu fördern und den eigenständigen Umgang mit Texten mit Hilfe von Arbeitsaufträgen zu unterstützen. Auf der Grundlage des zuvor gelesenen Textes werden verschieden-artige Aufgaben gestellt:

 

Aufgaben, die sich auf einzelne Textpassagen beziehen

z.B. „Die Kinder in seiner Klasse wollten nicht mit ihm reden, ließen ihn in der Pause allein auf dem Schulhof stehen und sein Banknachbar rückte sogar ganz weit von ihm ab.“

Weshalb verhalten sich die Schüler so zurückhaltend?

 

Aufgaben, die auf längere Textteile Bezug nehmen

z.B. Stelle dir vor, du wärst Billino.

In welcher Rolle würdest du dann im Zirkus am liebsten auftreten?

 

Aufgaben, die sich auf das Verständnis des ganzen Textes beziehen

z.B. Denke dir ein Spiel für Marco und Blacky aus.

Schreibe auf, wie du dir den Ablauf des Spieles vorstellst.

Artikelnummer: Art.-Nr.: 978-3-9817167-0-2 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , , ,

Zusätzliche Information

Gewicht 50 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Arbeitsheft 1: Lesekompetenz: Kurzweilige Geschichten für Kinder“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.